Bye Bye Smartphone

Tja, zu früh gefreut. Warum muss immer mir so etwas passieren? Kaum „prahle“ ich mit irgendetwas, ist es nach ein paar Tagen weg. Das war schon immer so. Kaum freue ich mich auf etwas und erzähle jedem davon, geht irgendwas schief. So auch mit (nicht) meinem Google-Phone. Da wundere ich mich schon, warum dies noch immer nicht eingetroffen ist und erhalte heute eine E-Mail meine Bestellung sei an meine Adresse nicht lieferbar. Bestellstornierung. Hä? Wie soll das bitte gehen? Meine Schwester meinte schon von Anfang an, die kriegen das eh nicht hin das zu liefern, da wir bei Bestellungen schon mal den Fall hatten, dass sie irgendwo in Berlin gelandet sind. Ist ja nur 300 km vom eigentlichen Zusteller Empfänger entfernt.

Ich rief also die freundliche Kundenbetreuung von Google-Play an. Super netten Berater abbekommen. Richtig höflich. Ich erklärte, dass ich nicht verstünde, was an meiner Adresse falsch sein sollte. Er sah alles nach, wir verglichen auch die Kreditkartendaten und alles passte. Er entschuldigte sich für alles, ich sei ein Einzelfall und seine Kollegen werden sich um die Fehlerbehebung kümmern, damit so etwas nicht noch ein Mal vorkommen könne. Ich hab Verständnis für so etwas, wir sind alle Menschen und Fehler passieren. Enttäuscht bin ich dennoch. Ich hatte mich schon so darauf gefreut und nun das. Super. Jetzt werde ich meine Wahl noch ein Mal überdenken und gucken, ob ich mir das Handy wirklich noch mal bestellen werde. Da ich jetzt schon seit einer Woche darauf gewartet habe, macht es nichts, wenn ich auch eine weitere Woche ohne Smartphone bin. Jetzt bin ich erst mal traurig.

Eure
Amitaf

Advertisements

Über amitaf86
Studentin.

9 Responses to Bye Bye Smartphone

  1. Carsten says:

    Willst du mein altes iPhone 4 haben? Ich bau dir auch ne App 🙂

  2. Ann says:

    Tja, vielleicht hast Du da zu pessimistisch gedacht?

    • amitaf86 says:

      Ich glaub auch. 😦 Hab so lange damit gekämpft was für ein Handy ich mir hole, dann damit abgefunden und nun so etwas…

      • Ann says:

        Ich glaube ja tatsächlich an die Kraft des positiven Denkens. Wobei, das ist noch zu einfach ausgedrückt. Ich glaube, dass ich, wenn ich überzeugt davon bin, dass alles gut läuft (wirklich überzeugt), auch alles gut läuft. Jobmäßig bestätigt sich das jeden Tag auf’s Neue.

        In den Büchern von Ella Kensington ist das schön beschrieben. Ein Links gibt’s auf meiner Blogseite. Falls Du den Nerv zu sowas hast.

        • amitaf86 says:

          An so was glaube ich wirklich nur jobmäßig, da es bei mir nur in dieser Hinsicht (fast) immer so lief wie ich es wollte.

          Ich bin ja brave Leserin deines Blogs. 😉 Hab deine Meinung zu dem Buch schon gelesen, du meintest ja die Botschaft dahinter hat dich überzeugt (wenn ich mich richtig erinnere?). Ich werd versuchen es bei uns in der Bibliothek zu finden, werde dir auf jeden Fall noch Feedback dazu geben. 🙂 Danke dir, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast. 🙂

  3. Du bist wirklich lustig!
    Ich kenne auch einige die sich vehement gegen ein smartphone gewehrt haben.
    Jeder einzelne hat nach und nach die Nicht wegdisskutierbaren Vorteile des Iphones geliebt!

    Aber ich finde es hat wirklich was mit Stärke zu tun sich dem zu widersetzen! Ich finde das echt toll! Ich bin wirklich gespannt wie deine Geschichte weitergeht!

  4. amitaf86 says:

    Das freut mich. 😀 Ich nehme das als Kompliment. 😉

    Ich und ein Smartphone scheinen einfach noch nicht bereit füreinander zu sein, selbst das Schicksal meint es nicht gut mit uns. 😀 Die Idee ist spontan wieder auf Eis gelegt, ich habe die „Nichtzustellbarkeit“ als ein Zeichen genommen und werde mich irgendwann später wieder mit dem Thema beschäftigen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: