Almanya – Willkommen in Deutschland

Vor einigen Monaten lieh ich mir den Film „Almanya – Willkommen in Deutschland“ aus. Ein sehr interessanter Film, wobei ich bei einigen Stellen ein bisschen stutzen musste, ob es sich wohl in den meisten Familien wirklich so abspielen würde. Doch am Ende des Filmes gibt es eine Aussage, die ich mir notieren musste und die ich an dieser Stelle mit euch teilen möchte. Mein Lieblingszitat:

„Wir sind die Summe all dessen, was vor uns geschah, all dessen, was unter unseren Augen getan wurde, all dessen was uns angetan wurde. Wir sind jeder Mensch und jedes Ding, dessen Dasein unseres beeinflusste oder von uns beeinflusst wurde. Wir sind alles was geschieht, nachdem wir nicht mehr Sind und was nicht geschähe, wenn wir nicht gekommen wären.“

Eure
Amitaf

Advertisements

Über amitaf86
Studentin.

4 Responses to Almanya – Willkommen in Deutschland

  1. eyifas says:

    den film wollte ich auch noch gucken. iwie hatte ich bis dato keine lust. aber das zitat gefällt mir.

  2. amitaf86 says:

    Das Zitat kommt zum Schluss des Films und ist das Beste daran. Ich finde du solltest ihn gucken, aber ich glaube nicht, dass er dir sonderlich zusagen wird. 🙂

  3. Anonymous says:

    ich muss mich safis anschließen. die film-liste wird immer länger. peu a peu abarbeiten 🙂 danke für’s mit/teilen!

  4. Micha says:

    Habe den Film gerade auf RTL gesehen…und fand ihn voll schön und traurig.
    Das Zitat ist super.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: